MITGLIED IN DER DEUTSCHEN-KNIGGE-GESELLSCHAFT

Etikette

Gutes Benehmen und gute Umgangsformen sind für den Alltag und die Öffentlichkeit ebenso gültig wie für die eigene, kleine Welt. Sie sollten nicht belasten, sondern vieles leichter machen. Schon innerhalb der ersten drei Sekunden entscheidet sich, wie Sie auf Ihre Mitmenschen wirken. Stilvoll, taktvoll und souverän. Nur wo ein Mindestmaß an Formen gewahrt bleibt, lassen sich Gegensätze mit Anstand und ohne Gefahr überbrücken. Gelebte Werte und ein stilvolles Auftreten können als Fahrplan durch den Alltag des Lebens dienen – als Fahrplan, der überall Anschluss gewährt.
Gute Manieren kosten nichts, bringen jedoch nicht selten ein Vermögen ein, weil sie helfen Freunde zu gewinnen, die Unebenheiten des Lebensweges glätten und damit zur unerlässlichen Voraussetzung eines jeden dauernden Erfolges werden.

 

Inhalte:

  • Zeitgemäße Umgangsformen
  • Distanzzonen
  • Begrüßen und Grüßen
  • Der passende Handschlag
  • Vorstellen / Bekanntmachen
  • Korrekte Anrede
  • Titel
  • Körpersprache
  • Der erste Eindruck
  • Business Etikette (E-Mail und Telefon)
  • Small Talk
  • Tischkultur
  • Internationale Umgangsformen
  • Etikette und Tischkultur für Kinder und Jugendliche

Interesse?

Dann nehmen Sie noch heute Kontakt mit mir auf.